kleines Logo

Mit diesem System können sowohl angelehnte als auch freitragende Konstruktionen gebaut werden. Aufgrund seiner guten statischen Eigenschaften ist eine Stahlverstärkung im Rahmenprofil nicht erforderlich. Die Ausstattung des Flachdachs mit Beleuchtungsprofilen, Unterglas- oder Senkrechtmarkisen kann in der gleichen Weise wie bei den anderen unisolierten Profilen von TS Aluminium erfolgen. Zur Ausfachung können Bauelemente bis zu einer Bautiefe von 105mm verwendet werden.

Konstruktiv besticht das neue Flachdach durch intelligentes Systemdesign: Ein Rahmenprofil übernimmt die Eigenschaften von Tragprofil, Blende, Trägerauflage und Rinnenaufnahme.

Die Serie Flachdach eröffnet die Möglichkeit einem architektonischen Trend zu folgen, der sich durch kubisches Bauen auszeichnet. Auch Details führen zu einer besonders minimalistischen Optik: So kann etwa das Regenfallrohr in der Eckstütze „verschwinden“.

 

 

mehr Informationen auf der Firmenhomepage